HSE (Health, Safety and Environment) Standort Manager (m/w/d) am Standort Hof/Oberroßbach (Westerwald)

  • Oberroßbach/Hof (Westerwald)
  • unbefristet
  • Vollzeit
  • Veröffentlicht am: 25.03.2021

IHRE AUFGABEN

  • Regelmäßiges Reporting sowie Erstellung von Berichten und Auswertungen für die Werks- und Geschäftsführung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Werkleitern der Produktionsstätten sowie dem Bereich Arbeitssicherheit
  • Durchführung von Risikobewertungen und proaktive Nachverfolgung der eingeleiteten Maßnahmen 
  • Umweltmanagement mit Schwerpunkt Energiemanagement und Entsorgung
  • Definition und Umsetzung von Energiesparmaßnahmen und Pflege des Kennzahlensystems
  • Pflege des Abfallregisters sowie die Optimierung der Wertstoffströme
  • Zusammenarbeit mit externen Stellen in den Bereichen Sicherheit, Umwelt und Arbeitsschutz sowie die Dokumentation und Nachverfolgung von meldepflichtigen Vorkommnissen
  • Durchführung regelmäßiger Audits und Bewertungen zur Prüfung über die Verfahren und Anforderungen am Standort
  • Erstellung von Maßnahmeplänen zur kontinuierlichen Erfüllung rechtlicher Vorschriften
  • Durchführung umfassender Auswertung von Daten des Standorts bei der Überwachung meldepflichtiger Vorfälle
  • Mitwirkung und Unterstützung bei Ausschreibungsprozessen
     

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit (sicherheits-) technischem Schwerpunkt oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Arbeitssicherheit oder des Umweltschutzes, idealerweise in einem produzierenden Unternehmen 
  • Vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit sowie die Qualifikation zum Auditor (m/w/d)
  • Gute Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Souveränes Auftreten, vorausschauendes Denken sowie eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Freude an Teamarbeit und bereichsübergreifenden Projekten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
     

 

Arbeiten bei Soprema

  Aus- und Weiterbildung

  Betriebliche Altersvorsorge

  Betriebsarzt

  Flexible Arbeitszeiten

  Gemeinsames, kostenloses Mittagessen

  Gruppenunfallversicherung

  JobRad mit Arbeitgeberbeteiligung

  Kostenlose Parkplätze

  Mitarbeiterevents

  Vermögenswirksame Leistungen

Haben Sie Lust auf neue Herausforderungen und selbstständiges Arbeiten in einem motivierten Team mit hervorragenden Perspektiven?
Dann gestalten Sie mit uns die Zukunft von SOPREMA und bewerben sich jetzt.

Ihre Ansprechpartnerin

Raphaela Nicola
Personalabteilung
Tel.: +49 621 73 60 521
bewerbung@soprema.de